Menu
 

Wählen Sie das passende Herrenhemd aus


Damit Sie sich wohl fühlen in Ihren Hemden

Kleine Geschichte des Hemds -Hätten Sie's gewusst?

haut

Unser Hemd stammt von der "tunica interior" ab, einem Kleidungsstück aus Leinen mit Ärmeln, das die Römer direkt auf der Haut trugen. Seine heutige Form mit separat geschnittenen Ärmeln, die angenäht werden, bekam das Hemd erst nach den Kreuzzügen. Zuerst taucht dieses Kleidungsstück bei den Persern auf. Im Mittelalter wird das Hem zum Massenkleidungsstück. Jetzt hat es die klassische T-Form mit einem Kragenschlitz. In der Renaissance wird es zum Standesmerkmal, indem man ausgeschnittene Westen erfindet, die es ermöglichen, dass man die Qualität des Stoffes erkennen kann. Farbe kommt erst im 19. Jahrhundert ins Spiel mit dezenten Pastelltönen. Es sind die Anhänger Garibaldis die als erste kräftige Farben verwenden, um ihre politische Gesinnung zu zeigen; sie trugen scharlachrote Hemden...

 
 

Wählen Sie das passende Herrenhemd aus

Chemise d'été

Sommerhemden

Weich und fließend

...mehr
Chemise d’hiver

Winterhemden

Warm und bequem

...mehr
Chemise  habillée

Businesshemden

Klassisch und elegant

...mehr
Chemise décontractée

Freizeithemden

Modisch und originell

...mehr
 

Damit Sie sich wohl fühlen in Ihren Hemden

Eviter les fautes de gout

So vermeiden Sie Stilfehler

Die Garderobe

...mehr
Repassage

Bügeln

Eine einfache und sichere Methode

...mehr
Chemise blanche

Das weiße Hemd

So bleibt es weiß

...mehr
 
Atlas For Men verwendet Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern, Ihnen zugeschnittene Services anzubieten und um das Teilen in sozialen Netzwerken zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr erfahren

Schließen