Ratgeber Herrenmode große Größen | Atlas for Men
Zurück

RATGEBER GROßE GRÖßEN

Herren: So wählen Sie Bekleidung, die zu Ihrem Figurtyp passt!

  • Jeder Mensch ist anders, es gibt größere und kleinere, schlankere und kräftigere Männer. Und jeder möchte sich zeitgemäß kleiden und braucht dafür entsprechende Kleidung. Hier finden Sie Tipps, wie sich große und kräftige Männer modern und vorteilhaft kleiden können. Generell lassen sich die Übergrößen in drei Gruppen einteilen:
       • Mode für mollige Männer
       • Mode für sportlich-kräftige Männer
       • Mode für große Männer
    Für jede dieser Figur-Kategorien gilt grundsätzlich: kaschieren Sie mit überlegt ausgesuchter Bekleidung die jeweiligen Problemzonen. Beherzigen Sie unsere Tipps hinsichtlich Farben, Schnitten und Design.
    Lesen Sie sich diese Anregungen durch, bevor Sie Ihre Shopping-Tour beginnen. Und denken Sie immer daran: Das günstigste Mittel, um attraktiv zu wirken, ist ein charmantes Lächeln und ein freundliches Wesen!

  • Vorteilhafte Bekleidung für mollige Männer

    Welche Art von Bekleidung eignet sich für mollige Männer, die große Größen benötigen, am besten? Welche Produkttypen sind besonders bequem, sitzen perfekt und sehen vorteilhaft aus? Hier bekommen Sie Antworten auf diese Fragen.

  • Vorteilhafte Schnitte, um einen kleinen Bauch zu kaschieren

    Generell finden Sie in unseren Kollektionen Artikel mit weiten, lässigen Schnitten. Diese versprechen ein angenehmes Tragegefühl und ausreichend Bewegungsfreiheit. Was die Oberteile wie Pullover, T-Shirts oder Hemden angeht, ist die Länge der Größe angepasst. So ist sichergestellt, dass auch bei größerem Bauchumfang, das Oberteil schön fällt und vorne nicht zu kurz ist oder gar absteht.
    Speziell die Hemden haben meist einen abgerundeten Saum und Seitenschlitze, sodass Sie diese auch lässig über der Hose tragen können. Achten Sie auch auf die Stoffqualität. Seersucker-Hemden in der sogenannten Waffeloptik tragen sich besonders angenehm. Dieser weitestgehend knitterfreie Stoff ist ausgesprochen luftig und kaschiert elegant Ihre Rundungen.

  • Problemzone Bauch und Oberschenkel: Mit den passenden Hosen kein Problem

    Bei Hosen stellt meistens der Bund ein kleines Problem dar. Deswegen bieten wir spezielle Hosen in großen Größen an, die z. B. mit einem elastischen Bund ausgestattet sind. Oft kann dieser Elastikbund zusätzlich mit einer außen- oder innenliegenden Verstellkordel individuell angepasst werden. Zudem gibt es Jeans-, Kord- oder Twillhosen, die mit seitlichen Dehneinsätzen ausgestattet sind. Diese garantieren perfekten Sitz ohne Druckstellen, unterscheiden sich optisch aber nicht von Hosen mit einem herkömmlichen Bund. Bevorzugen Sie Hosen, die gerade geschnitten sind und meiden Sie körpernahe Schnitte. Der sogenannte Regular-Schnitt passt für alle Figurtypen und streckt optisch Ihre Silhouette.

  • Herrenmode für sportlich-kräftige Männer

    Bei sportlich-kräftigen Männern geht es weniger um das Kaschieren von Fettpölsterchen, sondern eher darum breite Schultern, einen kräftigen Brustkorb oder ausgeprägte Oberarme zu kaschieren.

  • Weite Schnitte und vorteilhafte Designs für kräftige muskulöse Männer

    Die erste Regel für kräftige, muskulöse Männer mit einer sportlichen Figur lautet: die Oberteile sollten nicht zu eng anliegen. Das gilt vor allem für Hemden. Achten Sie darauf, dass die Knöpfe nicht spannen. Weite Schnitte verhindern das.
    Mit Farben und Designs können Sie Ihr Erscheinungsbild sehr effektiv optimieren, wenn Sie ein paar wichtige Grundregeln beachten.
    Kräftige, helle Farben lassen Ihren Körper massiger erscheinen. Deswegen sollten Sie dunklere, gedeckte Farbtöne wie Dunkelblau, Grau, Beige oder Braun bevorzugen. Peppige, bunte Aufdrucke lenken die Aufmerksamkeit womöglich auf Ihre Problemzonen. Tragen Sie besser Oberteile mit dezenten Mustern oder kleinen Wappen oder Brustaufdrucken. Das gleiche gilt übrigens für große Karomuster und vor allem für Querstreifen – beides sollten Sie meiden.

  • Herrenmode für große Männer

    Große Männer können fast alles tragen

    Um Ihre ohnehin schon überdurchschnittliche Körpergröße nicht zusätzlich zu betonen, sollten Sie auf weite Kleidung verzichten. Wählen Sie lieber enger geschnittene Oberteile und Hosen.
    Große Muster und Längsstreifen würden Sie noch größer erscheinen lassen, greifen Sie daher eher zu einfarbiger Bekleidung oder kleinen Mustern. Wenn es Streifen sein müssen, dann empfehlen wir Ihnen Pullover, Poloshirts oder T-Shirts mit Querstreifen. Helle Farben stehen Ihnen in der Regel besser als dunkle Farbtöne. Bei Shorts sollten Sie auf keinen Fall zu kurze Modelle wählen, Bermudas sehen bei großen Männern sehr gut aus! Und verzichten Sie auf Schuhe mit Absätzen.

  • Diese Schuhe lieben Männer mit kräftiger Statur

    Männern mit etwas mehr Körperfülle empfehlen wir Schuhe, die das Reinschlüpfen erleichtern. Hier sind als erstes natürlich die klassischen Pantoffeln zu erwähnen. Unsere Modelle sind mit einem leicht erhöhten Fersenrand ausgestattet, dass sie perfekt am Fuß sitzen. Bei Hausschuhen, Halbschuhen oder Stiefeletten greifen Sie am besten zu Modellen, die mit praktischen Klettverschlüssen ausgestattet sind. Sie schlüpfen bequem und schnell rein und können die Schuhe optimal Ihren Füßen anpassen. So haben Sie festen Halt und genießen Trittsicherheit. Einige Modelle sind zudem mit ergonomisch geformten Innensohlen ausgestattet, die sich individuell der Form Ihres Fußgewölbes anpassen. Das erhöht den Laufkomfort enorm.

  • Stoffe, die große und kräftige Männer gerne tragen

    Neben Größe, Schnitt und Design sollten Sie Ihr Augenmerk auch auf die passende Wahl des Stoffes richten. Leichte, fließende Stoffe wie z. B. Popeline oder merzerisierte Baumwolle tragen sich besonders angenehm. Luftige Stoffe wie Seersucker liegen leicht auf der Haut, so dass Sie nicht zu sehr schwitzen. Und zuletzt gibt es Stoffmischungen, die Elasthan enthalten. Ob 3 XL - T-Shirts oder 4 XL - Hosen, Artikel mit Elasthan passen sich ideal dem Körper an ohne einzuengen und Sie genießen darin maximale Bewegungsfreiheit! Hemden und Poloshirts sollten Sie lässig über der Hose tragen, das wirkt vorteilhafter und ist zudem bequemer.

  • Aber wie immer im Leben gibt es keine allgemeingültigen Regeln. Letztendlich entscheiden Sie, was Ihnen gefällt und womit Sie sich wohlfühlen, das ist die Hauptsache!

Atlas For Men verwendet Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern, Ihnen zugeschnittene Services anzubieten und um das Teilen in sozialen Netzwerken zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr erfahren