0,00 Norweger Pullover für Herren | Atlas For Men
Zurück

Norweger Pullover für Herren

Herren Norweger Pullover – der Klassiker im Winter

  • • Norweger Strickpullover
    • Das Norwegermuster
    • Norweger Strickjacke
    • Fleecepullover mit Norwegermuster
    • Norweger Pullover und Norweger Strickjacken richtig kombinieren

    Wenn es einen Winter-Klassiker gibt, der seit Generationen für Schnee- und Bergromantik, Hüttengaudi und gleichzeitig Naturverbundenheit steht, dann ist es der Norweger Pullover. Das markante Strick-Muster steht wie ein Logo für Spaß und Genuss in der Natur! Das typische Winterwonderland ist kaum vorstellbar ohne dieses Symbol für alpine Lebensart. Der Norweger Pulli ist und bleibt beliebt quer durch alle Gesellschaftsschichten vom Hüttenwirt im Allgäu über den Wanderurlauber im Harz und den Moderator von Sportevents im TV bis zum Skilehrer in den Dolomiten – sportiver Chic mit authentischer Note!

  • Norweger Strickpullover

    Dank des zeitlosen Chics sind die Norweger Strickpullover immer modern! Der rustikale Look der Strickmuster kombiniert mit den kräftigen natürlichen Farben passt ideal für alle Aktivitäten im Freien – ob auf der Skipiste, beim Wandern, beim Wintergrillen oder beim Bummel über den winterlich verschneiten Weihnachtsmarkt. In den Kollektionen von Atlas For Men finden Sie Modelle aus praktischen Garnmischungen, die sowohl angenehm zu tragen als auch pflegleicht sind. Am besten tragen Sie ein T-Shirt aus Baumwolle darunter oder ein langärmeliges Thermoshirt mit Funktion. Wenn Sie darüber eine ärmellose Steppweste tragen, kommt das Norwegermuster an den Ärmeln sehr effektvoll zu Geltung. Für die Farbe der Steppweste orientieren Sie sich einfach an den Farben des Norwegermusters, dann machen Sie nichts falsch. Norweger Strickpullover haben typischerweise einen Troyerkragen, das heißt, einen hochschließenden Kragen mit Reißverschluss. Diese Troyerkragen können Sie je nach Laune und Temperatur offen oder geschlossen tragen. Unsere Stylisten empfehlen, das T-Shirt darunter farblich abzustimmen, da es bei geöffnetem Reißverschluss ein bisschen hervorblitzen kann.

  • Das Norwegermuster

    Warum heißen Norweger Pullover eigentlich Norwegerpullover? Die Antwort ist ganz einfach: Im 19. Jahrhundert strickten die Frauen im südnorwegischen Setesdal ihren Männern Wollpullover mit den aufwendigen Mustern. Ein markantes Detail der original Norwegermuster ist ein Stern mit acht Spitzen. Das ist die stilisierte Form der sogenannten Selburose. Dem Muster bzw. dem Stern wurden schützende Eigenschaften zugeschrieben, das war wichtig für die Männer, die als Fischer zur See fuhren. Heute sieht man auch Norweger Strickpullover mit Darstellungen von Rentieren, das sieht zwar sehr hübsch aus, hat aber mit dem traditionellen Norwegermuster nichts zu tun. Ursprünglich hat also der echte Norweger Strickpullover nichts mit der alpinen Bergromantik zu tun. Und dass die achtstrahligen Sterne des Musters aussehen wie Schneeflocken ist auch nur Zufall; aber ein Zufall der den Norweger Pullover zum zeitlos modernen Kleidungsstück auf Skipisten und beim Après-Ski gemacht hat.

  • Fleecepullover mit Norwegermuster

    Fleecepullover mit aufgedrucktem Norweger-Muster sind die ideale Verbindung von modischem Chic und optimaler Funktion für sportlich aktive Männer. Genießen Sie den Tragekomfort und die Isolierungseigenschaften des modernen Fleecematerials ohne auf die optische Wirkung des klassischen Norwegermusters zu verzichten. Das flauschige Fleece hält warm, bietet optimale Bewegungsfreiheit und ist absolut pflegleicht. Es trocknet auch im Winter sehr schnell und muss nicht gebügelt werden – ideal für einen Aufenthalt auf der Skihütte. Der Anti-Pilling-Effekt des Fleecematerials reduziert die Knötchenbildung, so dass Ihr Pullover über die gesamte Lebensdauer tiptop aussieht und das Norweger-Muster immer seine volle Wirkung hat.

  • Norweger Strickjacke

    Die Norweger Strickjacke ist direkt abgeleitet vom Norweger Strickpullover. Und dennoch sind die Norweger Strickjacken weit mehr als ein Norweger Pulli mit durchgehendem Reißverschluss. Denn die Designer von Atlas For Men haben die Norweger Strickjacken mit zwei tollen Details aufgewertet. Die Strickjacken sind zusätzlich mit einem kuscheligen Teddyfutter oder mit einem warmen Fleecefutter ausgestattet. Und damit das Reinschlüpfen leichter geht, sind bei vielen Modellen die Ärmel mit Taft abgefüttert. Taft sorgt dafür, dass die Ärmel Ihres Hemds oder T-Shirts nicht „bremsen“ beim Reinschlüpfen oder sogar nach oben geschoben werden. Und zusätzlich haben die Norweger Strickjacken seitliche Schubtaschen mit Strickbündchen; die sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch praktisch. Bei schönem Wetter haben Sie mit einer Norweger Strickjacke von Atlas For Men ein vollwertige Winterjacke. Wenn Sie nach einer warmen, gut schützenden Jacke suchen für ausgedehnte Winterwanderungen oder für die Skipiste, dann werden Sie bei unseren Winterjacken bestimmt fündig! Die sind dann auch mit Kapuzen und Sturmbündchen für extreme Wetterbedingungen ausgestattet.

  • Norweger Pullover und Norweger Strickjacken richtig kombinieren

    Norweger Pullover oder Strickjacken sind einfach zu schön, um sie unter einem Parka oder einer Winterjacke zu verstecken. Also tragen Sie unter den Strickjacken oder Strickpullovern im Norwegerstil lieber ein langärmeliges T-Shirt oder ein Thermo-T-Shirt und kombinieren Sie Pullover bzw. Jacke mit einer ärmellosen wattierten Weste. So genießen Sie wohlige Wärme und die Bewunderung Ihrer Umwelt für das herrliche Norweger-Muster! Am besten passt zum Norweger-Stil eine Jeans, eine dunkle Chino-Hose oder eine Kordhose. Wenn Sie sich mit den Farben nicht ganz sicher sind, hier finden Sie Tipps für die Kombination von Farben.

Cookie-Einstellungen

continuer sans accepter

Bei Atlas for Men verwenden wir Cookies, um die notwendigen Funktionen unserer Website zu gewährleisten, sowie ihre Nutzung zu vereinfachen. Die Cookies helfen uns, Informationen über die Nutzung unserer Website durch die Website-Besucher zu sammeln, wodurch wir unsere Seite ständig verbessern und Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote unterbreiten können. Mit dem Klick auf 'Akzeptieren' stimmen Sie der Nutzung der von uns verwendeten Cookies zu. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.