0,00 Die richtigen Sommerschuhe | Atlas For Men
Zurück

Die richtigen Sommerschuhe

Die richtigen Sommerschuhe

  • Der Sommer kommt bestimmt! Oder der nächste Urlaub am Mittelmeer oder woanders, wo die Sonne vorgibt, was wir anziehen. Aber haben Sie neben Bermuda, Badehose und T-Shirts auch schon an die Sommer-Schuhe gedacht? Hier haben wir Ihnen ein paar Tipps zusammengestellt. Je nachdem, was Sie im Sommer unternehmen und wohin die Urlaubsreise geht, ob Sie Sport treiben, wandern, Sightseeing machen oder einfach über südländische Märkte und durch Altstadtgassen schlendern…Von Action bis Ausruhen, von Trekking bis Trödeln – in unseren Empfehlungen finden Sie für jeden Geschmack und jede Gelegenheit die passenden Tipps für Sommer-Schuhe.

  • Ob Baggersee oder Südsee – kein Sommer ohne Flip-Flops

    Kaum ein anderer Schuh verleiht seinem Träger mehr Sommer-Feeling als die Flip-Flops. Sie sind Synonym für Freizeit, Urlaub, Sonne, Sommer, Strandleben, Party. Flip-Flops stehen für ein jugendliches Lebensgefühl fern aller Konventionen, sie bedeuten Freiheit und Spaß. Deswegen passen sie auch so gut zum Sommerurlaub, in dem wir für einige Tage den ganzen Alltag hinter uns lassen. Und Flip-Flops – früher nannte man sie einfach Schlappen – sind praktisch. Sie passen in jede Reisetasche und lassen sich in den letzten Winkel des Kofferraums quetschen. Flip-Flops sind vielseitig. Tagsüber geht’s damit an den Strand – ideal, wenn die Sonne den Sand unangenehm aufgeheizt hat. Morgens und abends dienen sie als Hausschuhe oder auf dem Campingplatz zum Gang zu den Duschen. Flip-Flops werden vor allem zu Bermudas oder Badeshorts getragen, können aber auch mit einer ¾-Hose oder einer Jeans zum Einsatz kommen. Kurzum: Flip-Flops oder Schlappen sind im Sommer einfach unverzichtbar und gehören zum Sommer wie Sonne!

  • Leichte, luftige Allround-Freizeitschuhe im Stil von Sneakern

    Fragt man Käufer von Sommerschuhen nach deren wichtigsten Eigenschaften, lautet die Antwort fast immer gleich: „Leicht und luftig sollten sie sein“. Merkmale, die die Allround-Freizeitschuhe von Atlas For Men aufweisen. Optisch sehen sie Sportschuhen ähnlich. Einige Modelle haben seitliche Mesh-Einsätze, die für angenehme Belüftung sorgen. Die Profilsohlen aus Kunststoff sind zwar leicht und biegsam, geben aber trotzdem ausreichend Trittsicherheit auf kürzeren Wanderungen in leichtem Gelände. Textilfutter und gepolsterte Schaftränder sorgen zudem für perfekten Laufkomfort. Freizeitschuhe im Sneaker-Stil passen perfekt zu einer ¾-Hose oder auch zu einer Bermuda.

  • Luftig und trotzdem gut für Wanderungen: robuste Trekking-Sandalen

    Es soll Männer geben, die verbringen fast ihren gesamten Sommerurlaub in Trekking-Sandalen. Das ist eigentlich auch nicht weiter verwunderlich, denn Trekking-Sandalen sind vielseitig einsetzbar, extrem praktisch und bieten erstaunlich hohen Laufkomfort. Bei den sommerlichen Trekking-Sandalen gibt es zwei Varianten. Zum einen Modelle, die im Fersen- und Zehenbereich offen sind und zum anderen Modelle mit geschlossenen und verstärkten Zehenkappen. Diese schützen bei Wanderungen Ihre Zehen: Beide Varianten zeichnen sich dadurch aus, dass man dank der Klettverschlüsse schnell rein- und rausschlüpfen kann. Zudem können Sie die Sandalen dank der Klettriegel Ihren Füßen perfekt anpassen, so dass Sie optimalen Halt und Stabilität genießen. Die profilierten Kunststoffsohlen sorgen auch in schwierigerem Gelände für gute Trittsicherheit. Und natürlich sind Sandalen fast genauso luftig wie Flip-Flops. Die Riemen und Klettriegel sind auf der Innenseite meist gepolstert, das verhindert, dass Sie sich aufscheuern.

    Einige Modelle sind mit einem Textilfutter aus Polyester ausgestattet. Diese Trekking-Sandalen können Sie selbstverständlich auch ohne Socken tragen. Das robuste Obermaterial verträgt auch mal ein paar Spritzer Wasser, wenn Sie z. B. einen Bach durchqueren oder beim Strandspaziergang von einer kleinen Welle überrascht werden. Trekking-Sandalen ergänzen sich ideal mit Bermudas im Cargo-Stil oder mit ¾-Hosen aus Microfaser.

  • Männer, die lässigen Chic lieben, greifen zu Bootsschuhen

    Eins gleich vorneweg: Man muss nicht unbedingt zum Segeln gehen, um Bootsschuhe zu tragen. Denn bei Bootsschuhen handelt es sich nicht um Spezialschuhe für Segler, sondern um einen bestimmten Look bei Freizeitschuhen, der den Schuhen der Segler nachempfunden ist. Es sind flache Halbschuhe ohne Schnürung, in die man, dank seitlicher Dehneinsätze, sehr bequem reinschlüpft. Ihren besonderen Look haben sie durch seitliche Ösen, durch die eine Zierkordel läuft. In den Kollektionen von Atlas For Men gibt es diese Schuhe in vielen Varianten z. B. auch mit einem Klettriegel. Diese leichten Halbschuhe im Bootslook mit niedrigem Schaft haben oft ein zweifarbiges Design mit Kontrastelementen. Die angenehm biegsamen Sohlen sind leicht und rutschhemmend. Diese Schuhe eigenen sich hervorragend für einen kleinen Stadtbummel oder einen Spaziergang an der Uferpromenade. Zusammen mit einer leichten Chinohose oder einer lässigen Schlupfhose sind sie perfekt gekleidet für einen Restaurantbesuch. Die Übergänge von Bootsschuhen zu Mokassins sind fließend.

  • Mokassins, die zeitlosen Klassiker unter den Sommerschuhen für Herren

    Mode ist einem ständigen Wandel unterworfen, Trends kommen und gehen, aber was bleibt, sind die Mokassins. Sie haben alle Modeströmungen unbeschadet überdauert. Diesen zeitlosen Sommer-Klassiker unter den Herrenschuhen sieht man überall auf der Welt, ob auf Mallorca, in Miami oder am Müritzsee. Mokassins sind so bequem, man könnte fast sagen, sie sind Hausschuhe für die Stadt. Denn in der Stadt werden sie auch meistens getragen, zur Arbeit im Büro, zum Einkaufsbummel oder für das entspannte Schlendern über die Boulevards und Plätze unserer Metropolen. Ob zur Jeans oder zur Chinohose oder zu einer Bermuda. Lässige Eleganz ist garantiert, dank luftiger Einsätze auf der Oberseite. Als Materialien stehen Tuch oder Wildlederoptik nicht nur in gedeckten Farben zur Verfügung, sondern auch sommerliches Weiß. Warum nicht ein Modell mit geflochtenen Sohlen im Espadrille-Stil? Einfarbig oder zweifarbig in Glattleder oder in Nubuk-Optik, mit Klettverschlüssen oder seitlichen Dehneinsätzen.

  • Ob für entspannte Momente zuhause oder einen erlebnisreichen Urlaub, in den Kollektionen von Atlas For Men en finden Sie die passenden Sommerschuhe für jede Gelegenheit, jeden Geschmack und jede Aktivität – Sie haben nur die Qual der Wahl!

Cookie-Einstellungen

continuer sans accepter

Bei Atlas for Men verwenden wir Cookies, um die notwendigen Funktionen unserer Website zu gewährleisten, sowie ihre Nutzung zu vereinfachen. Die Cookies helfen uns, Informationen über die Nutzung unserer Website durch die Website-Besucher zu sammeln, wodurch wir unsere Seite ständig verbessern und Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote unterbreiten können. Mit dem Klick auf 'Akzeptieren' stimmen Sie der Nutzung der von uns verwendeten Cookies zu. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.