Menu

52 Artikel verfügbar

Übergangsjacken für Damen

Frühlingsjacken oder Herbstjacken für Damen werden oft auch als Übergangsjacken bezeichnet. Sie sind leichter als spezielle Winterjacken für Damen, aber wärmer als ausgesprochene Sommerjacken für Damen. In unseren Kollektionen finden Sie sowohl modische Übergangsjacken für den Alltag als auch funktionelle Damen Frühjahrsjacken und Damen Herbstjacken für den Outdoorbereich. Alles über Übergangsjacken für Damen.

52 Artikel verfügbar

52 Ergebnissen

Günstige Übergangsjacken für Damen

Frühlingsjacken oder Herbstjacken für Damen werden oft auch als Übergangsjacken bezeichnet. Sie sind leichter als spezielle Winterjacken für Damen, aber wärmer als ausgesprochene Sommerjacken für Damen. In unseren Kollektionen finden Sie sowohl modische Übergangsjacken für den Alltag als auch funktionelle Damen Frühjahrsjacken und Damen Herbstjacken für den Outdoorbereich.

Chic und leicht: Frühlingsjacken für Damen

Auch im Frühjahr kann es empfindlich kalte Tage geben und Regenschauer sind auch keine Seltenheit in der Übergangssaison. Da sind leichte, wetterfeste Frühlingsjacken für Damen unverzichtbar. Ob für den Weg zur Arbeit, den Einkaufsbummel oder den Sonntagsspaziergang – in unseren Kollektionen finden Sie viele modische und leichte Modelle in vielen verschiedenen Farben. Für den Chic und femininen Look sorgen elegante Materialien wie Kunstleder oder Microfaser in Wildlederoptik. Applikationen mit Strass und Ziernieten, schräge Reißverschluss-Taschen oder aufgesetzte Pattentaschen setzen effektvolle Akzente. Oft sind die Übergangsjacken für Damen mit einem leichten Taftfutter ausgestattet. Teilweise ist das Obermaterial aus Microfaser mit einer wasserabweisenden Imprägnierung versehen, sodass die Regentropfen eines Aprilschauers einfach abperlen. An kühleren Tagen ziehen Sie einfach einen kuschelig warmen Damen Pullover drunter.

Warme Damen Herbstjacken

Wenn die Herbststürme über das Land fegen werden Sie froh sein über eine Übergangsjacke, die etwas länger geschnitten ist. Solche Modelle sind meist mit einem hochschließenden Reißverschlusskragen ausgestattet und haben zudem ein warmes Fleecefutter. Außerdem können Sie bei den warmem Damen Herbstjacken den Taillenzug individuell anpassen, so dass die Wärme besser am Körper bleibt. Typisch für Damenübergangsjacken für den Herbst sind erdige Beige- und Brauntöne oder Dunkelblau.

Funktionelle Übergangsjacken: Auch für den Outdoor-Einsatz

Dank unserer praktischen und funktionellen Übergangsjacken für Damen können Sie auch im Herbst oder im Frühjahr die Natur in vollen Zügen genießen! Auch wenn ein frischer Wind weht bieten diese Modelle dank hochschließendem Kragen und einen durchgehenden Reißverschluss unter einer Knopf- oder Klettblende ausreichend Isolierung. Es gibt sogar winddichte Übergangsjacken mit warmem Fleecefutter und schützender Kapuze. Bei den Farben steht Ihnen eine große Palette von Dunkelblau und Weinrot über Beige, Camel und Fuchsbraun bis zu frischen, frühlingshaften Rosa- und Gelbtönen zur Verfügung.

Wann trägt man Damen Übergangsjacken?

Es gibt keine Faustregel, wann man Übergangsjacken tragen sollte. Aber wie der Name schon sagt, sind diese Jacken für den Übergang vom Herbst zum Winter bzw. vom Winter zum Frühjahr gedacht. Es kommt aber darauf an, in welcher Gegend man wohnt und dort aktuelle das Wetter ist. Unsere Experten empfehlen Damen Übergangsjacken, wenn die Temperaturen über 0°C sind und mit eher wechselhaftem Wetter mit Wind und Regenschauern zu rechnen ist. Und Sie können ja immer noch individuell Ihr Outfit abstimmen, indem Sie an wärmeren Tagen unter der Damen Übergangsjacke z. B. nur eine langärmelige Tunika tragen oder an kälteren Tagen z. B. einen flauschigen Fleecepullover.
Atlas For Men verwendet Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern, Ihnen zugeschnittene Services anzubieten und um das Teilen in sozialen Netzwerken zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr erfahren

Schließen