Gratis Versand ab €49 Mindesteinkaufswert! Nur mit dem Vorteilscode 23160.

Herren-Hosen

(116 Artikel verfügbar)

Die Herrenhose hat immer Saison, denn es gibt sie in so vielen unterschiedlichen Varianten. Die Auswahl ist schier unendlich groß: Je nach Anlass und Jahreszeit können Sie aus verschiedenen Stoffen, Schnitten und Farben wählen... überzeugen Sie sich selbst! Alles über Herren-Hosen.

24 Artikel von 116

MEHR ERFAHREN

Unendliche Vielfalt: von der klassischen Herren Jeans über die Chino-Hose bis zur Outdoor-Hose für Männer

Die Herrenhose hat immer Saison, denn es gibt sie in so vielen unterschiedlichen Varianten. Die Auswahl ist schier unendlich groß: Je nach Anlass und Jahreszeit können Sie aus verschiedenen Stoffen, Schnitten und Farben wählen... überzeugen Sie sich selbst!

Was für Männer-Hosen gibt es?

Der große Winter-Klassiker unter den Herrenhosen ist die Kordhose für Herren. Sie gibt es in gedeckten Farbtönen wie Beige, Braun oder Schwarz. Kordhosen eignen sich für den Freizeitlook und den etwas eleganteren City-Look. Unbestritten einer der beliebtesten Hosentypen ist die Chino-Hose für Herren. Das Erfolgsmodell Chino gibt es in allen Farben von Schwarz bis Weiß über Rot, Bordeauxrot, Blau und Khaki... Diese Modelle eigenen sich auch für berufliche Anlässe. Genau wie die Jeans können Sie die Chinohosen oder Hosen aus Baumwolle in jeder Jahreszeit tragen. Speziell für den Sommer gibt es in unseren Kollektionen Modelle aus leichten und luftigen Materialien wie Baumwolle oder Leinen, die sehr schick aussehen. Unser Tipp: Wenn Sie nicht so viele Hosen besitzen, achten Sie darauf, dass Sie zunächst Modelle in klassischen Farben wählen, die sich leicht kombinieren lassen. Für den Winter empfehlen wir eine schwarze, blaue oder beige Hose. Während Sommerhosen eher weiß oder hellbeige sind. Dazu tragen Sie je nach Anlass ein lockeres T-Shirt, ein Poloshirt oder ein Hemd – je nach Typ in dezenten oder kräftigeren Farbtönen.

Herrenhosen für Sport und Freizeit, z. B. eine Cargo-Hose

Was den Stil angeht, gibt es neben den klassischen Varianten wie Regular-Fit oder Slim-Fit, die man universell tragen kann, auch Stilvarianten, die ausschließlich der lässigen Freizeit-Mode vorbehalten sind. Das trifft besonders auf die Herren Cargo-Hosen zu, die mit ihren vielen praktischen Taschenlösungen an den Look von Abenteurern erinnern. Wer’s ein bisschen gemütlicher mag, für den gibt es in unseren Herren-Kollektionen bequeme Freizeithosen mit Elastikbund oder teilelastischem Bund mit diskreten, seitlichen Dehneinsätzen. Je nach Jahreszeit sind diese Modelle aus Baumwolle oder extrem leichter Microfaser. Die Varianten aus innen angerautem Molton nennt man auch Sweathosen, weil der Stoff identisch ist mit dem, der für Sweatshirts verwendet wird. Außerdem finden Sie hier auch Herren-Jogginghosen – auch Sweatpants genannt, weil sie aus dem gleichen Stoff wie Sweatshirts gefertigt werden – und Herren Trainingshosen im Regular Fit oder im Slim-Fit, zum Teil mit eng anliegendem Beinabschluss. Hier finden Sie Modelle für jeden Geschmack, für jeden Figurtyp und für jede Größe bis zur Größe 66 oder 5XL.

Mit Camouflage-Hosen und karierten Hosen bringen Sie Farben ins Spiel

Männerhosen müssen heutzutage nicht zwingend einfarbig sein. Klar, die Jeans oder Chino in den klassischen Farben Schwarz, Blau, Beige und Weiß sind die echten Klassiker, die jeder Mann im Schrank haben sollte. Aber daneben gibt es modische, freche Varianten, wie z. B. Hosen mit einem trendigen Camouflagemuster oder karierte Hosen. Haben Sie Mut zu Farbe und Muster! Kombinieren Sie z. B. eine Hose in Bordeauxrot oder Senfgelb mit einem weißen Hemd oder einem dunklen Pullover.

Die beliebtesten Sommerhosen für Herren – sind weiße Hosen in oder out?

Die Jeans in ausgewaschenem Blau oder Hellblau ist natürlich immer gesetzt, aber für den Sommer gibt's leichteren Denim, der für ein luftigeres Tragegefühl sorgt. Und weiße Hosen für den Sommerurlaub am Mittelmeeer sind natürlich ein absolutes Muss. Sie lassen sich auch problemlos mit den verschiedensten Poloshirts, T-Shirts oder Hemden kombinieren, da sind Sie stilmäßig immer auf der sicheren Seite. Dazu tragen Sie Mokassins im Look von Bootsschuhen und fertig ist der stilechte Look für einen Bummel entlang des Anlegestegs der Segelyachten oder über die Hafenpromenade. 

Welche Hosen sind bei Männern im Trend?

Besonders zwei Typen liegen bei Männerhosen voll im Trend: das sind zum einen die 3/4-Hosen. Sie sind vor allem für die aktive Freizeit konzipiert. Deswegen haben diese Modelle meist eine elastischen oder teilelastischen Bund. Der Hosensaum kann mit Kordeln und Stoppeln individuelle angepasst werden. Damit Sie bei Ihren Unternehmungen immer die Hände frei haben, sind diese Hosen meist mit vielen Taschenlösungen ausgestattet. Im Cargo-Look zum Beispiel verfügen sie neben Einstecktaschen und aufgesetzten Taschen über praktische Beintaschen mit Dehnfalten und Klettklappen. Als Material kommt oft unkomplizierte, pflegeleichte Microfaser zum Einsatz, die schnell trocknet und zudem bügelfrei ist.
Für den lässigen Freizeitlook zuhause oder wenn man sich mit Freunden trifft, setzt sich immer mehr die superbequeme Schlupfhose durch. Der Schnitt dieser lässigen Freizeithosen ähnelt dem von Jogging-Hosen. Genau wie diese haben sie einen Elastikbund und sind aus nachgiebigen Molton oder aus angenehm leichter Microfleece bzw. aus Baumwolle gefertigt – auch ideal für einen gemütlichen Fernsehabend auf der Couch. Diese Hosen werden manchmal auch Sweatpants genannt. Als passenden Schuhe zu Schlupfhosen empfehlen wir sportliche Sneaker.

Welche Hosenschnitte gibt es?

Im Allgemeinen gibt es zwei verschiedene Modelle oder Hosenarten für Herren. Den Typ Slip-Fit. Das sind eng anliegend geschnittene Hosen, die sich vor allem für große schlanke Männer eigenen. Der andere Schnitt, der sich für alle Figurtypen eignet ist der sogenannte Regular-Schnitt. Diese gerade geschnittene Hose trägt sich sehr angenehme, was vor allem wichtig ist, wenn man aktiv unterwegs ist. Bei vielen Modellen wird mittlerweile dem Stoff etwas Elasthan beigemischt, was den Stoff dehnbar macht. Das verleiht diesen Männerhosen mehr Bewegungsfreiheit und man fühlt sich einfach wohler.

Unser Größentabelle für Herrenhosen: Wichtig, wenn Sie Männerhosen kaufen!

Hier bekommen Sie nützliche Tipps zur Auswahl der passenden Hosengröße und einige praktische Pflegetipps. Zunächst ermitteln Sie Ihre exakte Hosengröße: Messen Sie den Umfang Ihrer Taille an der schmalsten Stelle und vergleichen Sie diese Zahl mit den Hosengrößen in unseren Größentabellen für Herren , die Sie auf unserer Webseite finden oder in unseren Katalogen. Beachten Sie, dass wir in unseren Kollektionen auch Hosen bis zur Größe 66 oder 5XL anbieten. Außerdem sind viele Modelle mit besonderen Komfort-Details ausgestattet wie einem Elastikbund oder seitlichen Dehneinsätzen, um Ihnen gleichzeitig absoluten Tragekomfort und perfekten Sitz gewährleisten zu können.

Herrenhosen richtig waschen und bügeln

Damit Sie länger Freude an Ihren Hosen haben, empfehlen wir die Hosen auf Links zu waschen, das schont die Faser. Außerdem wird dadurch auch die Trommel Ihrer Waschmaschine vor den Metallknöpfen geschützt. Am bestem bügeln Sie Ihre Hosen auch auf Links, vor allem bei Stoffhosen drücken sich dann die Innentaschen nicht durch. Sweatpants hingegen müssen Sie nicht bügeln, einfach aufhängen, trocknen lassen und wieder anziehen.

    Größe wählen