20% extra sparen? Abonnieren Sie heute den Newsletter!

Übergangsjacken für Herren

(95 Artikel verfügbar)

Unter Übergangsjacken für Herren versteht man leichte Frühlingsjacken und Herbstjacken. Diese Modelle sind zwar aus strapazierfähigen und wetterfesten Materialien, aber nicht so dick wie Parkas oder Winterjacken für Herren, dennoch wärmer als klassische Sommerjacken für Herren – eben perfekt geeignet für die Übergangssaison! Alles über Übergangsjacken für Herren.

24 Artikel von 95

MEHR ERFAHREN

Zwischen Winterjacken und Sommerjacken – günstige Outdoor-Übergangsjacken für Männer

Unter Übergangsjacken für Herren versteht man leichte Frühlingsjacken und Herbstjacken. Diese Modelle sind zwar aus strapazierfähigen und wetterfesten Materialien, aber nicht so dick wie Parkas oder Winterjacken für Herren, dennoch wärmer als klassische Sommerjacken für Herren – eben perfekt geeignet für die Übergangssaison!

Moderne Herren-Übergangsjacken in vielen Stilrichtungen

Ob Frühlingsjacke oder Herbstjacke, bei Atlas For Men haben Männer eine breite Auswahl an sportlichen Übergangsjacken in jeder Stilrichtung. Lässige Jeansjacke für die Freizeit, edlere Kunstlederjacken oder Outdoorjacken – für jeden Geschmack und jede Gelegenheit ist etwas dabei. Die Herren Outdoorjacken aus leichtem und warmem Fleece oder Microfleece sind ideal für Wanderungen. Sie passen in jeden Rucksack, so kann man sie schnell anziehen, wenn das Wetter im Frühling oder im Herbst schnell umschlägt. Die Kunstlederjacken oder die Übergangsjacken in Wildlederoptik können Sie problemlos im Büro anziehen, kombiniert mit einer Cordhose oder einer Hose aus Canvas ergeben sie ein perfektes Outfit im Citylook. Und für die Freizeit empfehlen unsere Stylisten den unverwüstlichen Klassiker, der nie aus der Mode kommt, die Jeansjacke für Männer. Darüber hinaus gibt es unterschiedliche Übergangsjacken im Blousonstil aus Microfaser oder aus Twill.

Dünne und leichte Herren-Übergangsjacken für den Frühling 

Bei typischem Aprilwetter, wenn man alle vier Jahreszeiten innerhalb einer Stunde erleben kann, können Sie einen Windbreaker gut gebrauchen. Unsere Experten empfehlen speziell für diese Jahreszeit ein Modell aus wasserabweisenden Obermaterial, wie z. B. Microfaser zu wählen, damit sind Sie wettermäßig immer auf der sicheren Seite.

Sportliche Herren Übergangsjacken mit warmem Futter und modischen Details

Die Übergangsjacken für Herren überzeugen mit einer Vielzahl an unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten. Für außergewöhnlichen Tragekomfort sorgen warme Futterstoffe aus Lammfelloptik oder Fleece, leichtere Modelle sind mit einem Netzfutter ausgestattet. Manche Übergangsjacken haben auch einen mit Cord oder Lammfelloptik abgesetzten hochschließenden Kragen. Teilweise sorgen modische Akzente wie Schulterklappen, seitliche Verstellspangen oder aufgesetzte Pattentaschen für den typischen Business-Look. Ein besonderer Hingucker sind Modelle, wie die Blousons, mit Sichtnähten, an denen das Teddyfutter hervorblitzt. Bei den Farben dominieren vor allem Schattierungen in Braun, Beige, Ocker und Dunkelblau sowie die klassische Farben Grau, Schwarz und Anthrazit. Aber es gibt natürlich auch Übergangsjacken in kräftigen Farben wie Bordeauxrot, Ziegelrot und Blau.

Stylische, elegante Herren-Jacken für den Herbst

Auch wenn der Herbst Sie mit leuchtend bunten Farben in die Natur lockt, es kann schnell empfindlich kalt werden. Da sind Sie dann bestimmt froh über Ihre mit Lammfelloptik oder Fleece gefütterte Jacke. Sie finden in unseren Kollektionen eine breite Auswahl an Herbstjacken aus unterschiedlichen Materialien wie Wildlederoptik, Microfaser oder Fleece. Oder wie wär's mit einer Jeansjacke mit Teddyfutter? Die bieten absolut coolen Look für die kühlen Tage.

Wann trägt man eine Übergangsjacke?

Sie kennen das: Sie gehen bei Sonnenschein nur mit einem T-Shirt aus dem Haus und keine Stunde später ziehen Wolken auf. Bei wechselhaftem und instabilem Wetter ist es gut, eine Übergangsjacke dabei zu haben. Sie können sie je nach Temperatur und Wetterlage lässig offen tragen. Meist sind die Temperaturunterschiede im Frühling und Herbst zwischen Mittag und Abend sehr groß. Während Sie mittags gar keine Jacke brauchen, sind Sie auf dem Nachhauseweg dann aber doch froh über eine schützende Übergangsjacke. Und erst recht sind Sie froh, wenn die Jacke nicht nur schützt, sondern auch Ihrem persönlichen Stil entspricht. Dafür sorgt die riesige Auswahl von Atlas For Men. Um warm zu bleiben, können Sie unter Ihrer Übergangsjacke eine Steppweste tragen. Wenn der Sommer naht, greifen sie einfach zu einer Safari-Jacke

    Größe wählen