Gratis Versand ab €49 Mindesteinkaufswert! Nur mit dem Vorteilscode 23160.

Tanktops und ärmellose Achselshirts für Herren in Übergrößen

(30 Artikel verfügbar)

Bei Tanktops denken wir sofort an Sommer, Sonne und Strand. Tanktops stehen für Freiheit, lässigen Look und Tragekomfort und Spaß. Damit auch große und kräftige Männer dieses positivie Lebensgefühl genießen können, gibt es Tanktops auch in Übergrößen. Freuen Sie sich auf den ungezwungenen Beach-Look, den Ihnen Tanktops gewähren.  Alles über Tanktops und ärmellose Achselshirts für Herren in Übergrößen.

24 Artikel von 30

MEHR ERFAHREN

Bei Tanktops denken wir sofort an Sommer, Sonne und Strand. Tanktops stehen für Freiheit, lässigen Look und Tragekomfort und Spaß. Damit auch große und kräftige Männer dieses positivie Lebensgefühl genießen können, gibt es Tanktops auch in Übergrößen. Freuen Sie sich auf den ungezwungenen Beach-Look, den Ihnen Tanktops gewähren. Übrigens: Wer nach Tanktops sucht, trifft schnell auf andere Begriffe, wie zum Beispiel Acchselshirts, Achselhemden, Muskelshirts oder Athletic Shirts und ärmellose T-Shirts. Allen gemeinsam ist, dass sie cool aussehen, dass sie keine Ärmel haben und Bewegungsfreiheit bieten und Männern bevorzugt werden, die gerne das Ergebnis ihres Fitness-Trainings zeigen. 


Wodurch unterscheiden sich Tanktops und ärmellose T-Shirts?

Der Unterschied zwischen Tanktops und ärmellosen T-Shirts ist nicht sehr groß und muss schon ein bisschen genauer hinsehen. Tanktops sind an den Achseln und am Hals wesentlich großzügiger ausgeschnitten als ärmellose T-Shirts. Während ärmellose T-Shirts Rippbündchen am Halsausschnitt und an den Achseln haben, sind Tanktops an Hals und Achseln mit Paspeln versehen, das sorgt für ein noch luftigeres Tragegefühl. Das ist sehr wichtig, da Tanktops auch hauptsächlich bei sportlichen Aktivitäten zum Einsatz kommen. Auf dieses Anwendungsgebiet weisen auch die Begriffe hin, die wir bereits kenengelernt haben wie z. B. Muskel- oder Athletic Shirt. Wir kennen Tanktops von der Leichtathletik oder vom Beach-Volleyball. Dementsprechend werden sie am Strand oder im Fitness-Studio getragen. Für alle anderen Einsatzbereiche, wie z. B. eine Besichtigungstour oder einen Stadftbummel empfehlen unsere Stylisten eher ärmellose T-Shirts.


Welches Tanktop passt mir – Größentabellen, Longtops und andere Tipps

Die unterschiedlichen Größenbezeichungen sorgen immer wieder für Verwirrung. Deswegen haben wir von Atlas For Men in unserem Größenratgeber im Online-Shop die verschiedenen Größen-Systeme gegenübergestellt. Damit können Sie sich blitzschnell und zuverlässig orientieren und die für Sie optimal passende Größe bestimmen.


Aber ob Ihnen ein Tanktop wirklich steht, hängt nicht nur von der richtigen Konfektionsgröße ab, sondern auch von folgenden Kriterien: Ausschnitt, Breite der Träger und Länge des Tanktops. Sie haben immer die Möglichkeit, bestimmte Körtperpartien zu kaschieren oder zu betonen. Schmale Träger betonen einerseits Ihre Oberarm- und Schultermuskulatur, andererseits lassen Sie ihren Oberkörper breiter erscheinen. Das könnten Sie eventuell mit einem V-Ausschnitt wieder ausgleichen, der eine streckende Wirkung besitzt. Es gibt auch sogenannte Longtops, die etwas länger sind und extrem streckend wirken. Wenn Ihr Körperbau weniger muskulös ist, sollten Sie eher ärmellose T-Shirts bevorzugen, die breitere Träger haben sowie einen engeren Halsausschnitt. Eng anliegende Tanktops können sich eigentlich nur Modellathleten leisten. Wir empfhelen großen und kräftigen Männer auf jeden Fall, dass Tanktops und ärmellose T-Shirts locker sitzen und an keiner Körperstelle spannen, damit Problemzonen nicht betont werden. 


Tanktops mit großem Ausschnitt und ärmellose T-Shirts passend kombinieren

Mit einer farblich gelungenen Kombination können einfache Outfits eine tolle Wirkung entfalten. Bezüglich der Farbewahl gibt es ein paar einfache Grundregel, wenn Sie die beachten, kann eigentlich nichts passieren. Kombinieren Sie nie mehr als 3 Farben in einem Outfit. Kombinieren Sie zu einem gemusterten Kleidungsstück am besten ein einfarbiges Kleidungsstück, z. B. ein weißes Tanktops zu einer blau/weiß karierten Short. Kombinieren Sie niemals zwei verschiedenen Muster, also kein quergestreiftes Tanktop zu einer karieren Short. Kombineren Sie Farben aus einer Farbfamilie, z. B. eine rote Short zu einem orangefarbenen T-Shirt oder ein türkisfarbenes T-Shirt zu einer dunkelblauen Bermuda.

Wenn Sie hinsichtlichen der Kombination von Farben nicht ganz sicher sind, empfehlen wir Ihnen unsere Beratungsartikel zu den Themen „Farben in der Herrenmode richtig kombinieren“ und „Farben, Muster und Figur“.


Tanktops und ärmellose T-Shirts nicht nur für den Hochsommer

Tanktops sind vielfältig einsetzbar, nicht nur im Sommer. Auch in der Übergangszeit kommen Tanktops und ärmellose T-Shirts zum Einsatz. Dann werden Sie unter einem Hemd getragen, das Hemd bleibt dabei lässig offen. Im Winter tragen Sie Tanktops und ärmellose T-Shirts einfach wie Unterhemden.

Tanktops und ärmellose T-Shirts in Übergrößen in günstigen Sparpacks

Da Tanktops und ärmellose T-Shirts so universell einsetzbar sind, kann man nie genug davon haben. Deswegen bietet Atlas For Men diese Modelle in praktischen Sparpacks an, d.h. 2, 3 oder 4 Modelle in unterschiedlichen Farben zu einem besonders attraktiven Preis.

    Größe wählen