Jeans für Herren in großen Größen bis Größe 60, 62, 64 und 66

(65 Artikel verfügbar)

Jeder Mann hat heute nicht nur eine Jeans, sondern sogar mehrere im Schrank hängen. Ursprünglich ist die Jeans zwar eine robuste Hose für den Outdoor-Einsatz, heutzutage aber ist die Jeans – ob in großen Größen oder Standard-Größen – vielseitig einsetzbar und für jeden Kleidungsstil ein absolutes Muss. Alles über Jeans für Herren in großen Größen bis Größe 60, 62, 64 und 66.

24 Artikel von 65

MEHR ERFAHREN
Jeder Mann hat heute nicht nur eine Jeans, sondern sogar mehrere im Schrank hängen. Ursprünglich ist die Jeans zwar eine robuste Hose für den Outdoor-Einsatz, heutzutage aber ist die Jeans – ob in großen Größen oder Standard-Größen – vielseitig einsetzbar und für jeden Kleidungsstil ein absolutes Muss. Sie eignet sich für den lässigen Freizeit-Look kombiniert mit einem  T-Shirt in großen Größen, für den Sportswear-Look in Kombination mit einem Sweatshirt oder einem Poloshirt oder für ein modisches Outfit zusammen mit einem Hemd und einer Weste.


Welche XXL-Jeans in Übergröße eignet sich für übergewichtige und untersetzte Männer?

Unser Tipp für Herren-Jeans in Übergrößen: Setzen Sie auf den klassischen Schnitt! Sowohl Jeans wie auch andere Hosen in großen Größen sollten Sie nicht zu knapp wählen. Kräftige Männer mit muskulösen Oberschenkeln sollten keine eng anliegende Slim-Jeans in großen Größen wählen, aber zu weit sollte sie ebenfalls nicht geschnitten sein. Klassische Schnitte garantieren meist eine optimale Passform: der gerade Schnitt – auch Regular-Schnitt genannt – oder engere Schnitt, das sogenannte Semi-Slim-Modell. In Sachen Farbe ist alles bei Herren-Jeans erlaubt: neben dem traditionellen Jeans-Blau – natur oder ausgewaschen – können Sie nach Belieben variieren. Sie suchen schwarze Jeans oder dunkelblau? Hier werden Sie fündig! Damit sind Sie auf der sicheren Seite, denn diese Jeans in Übergrößen lassen sich universell kombinieren.


Jeans für Herren bis Größe 66: tolle Passform, toller Komfort!

Jeans in Übergrößen werden je nach Jahreszeit aus mehr oder weniger dickem Denim gefertigt. Oft wird dem Denim ein wenig Elasthan beigemischt, das macht die sogenannten Stretch-Jeans in großen Größen leicht dehnbar. Ein weiteres pfiffiges Detail sorgt zusätzlich für ein angenehmes Tragegefühl: Einige Herren-Jeans haben einen zu ¾ elastischen Bund oder dezente, seitliche Dehneinsätze am Bund. Diese Jeans, die auch Elastik-Jeans in großen Größen genannt werden, verwöhnen mit außergewöhnlichem Tragekomfort. Ob Stretch-Jeans oder Jeans mit teilelastischem Bund, in jedem Fall haben die meisten Modelle standardmäßig 5 Taschen: 2 Einstecktaschen und eine Münztasche mit Nieten vorne sowie 2 aufgesetzte Gesäßtaschen. 


Mit der praktischen Größentabelle finden Sie schnell und sicher die Passende Herren-Jeans

Bei den Männern ist es immer das Gleiche: Sie kennen die Reifengröße Ihres Autos im Schlaf, die Fußballergbenisse der letzten 10 Jahre kennen sie auswendig, und die Geburtstage der Kinder sind im Gedächtnis eingebrannt, aber die eigene Hosengröße...Fehlenazeige. Alles kein Probnlem, mithilfe unserer Größentabelle ermitteln Sie um Handumdrehen Ihre passende Größe... übrigens nicht nur für Hosen, sondern auch für Hemden oder Handschuhe.


Hier finden Sie leicht die passende Jeans in großen Größen zu attraktiven Preisen! 

Man kann eigentlich nie zu viele Jeans im Schrank haben. Deswegen bietet z. B. Atlas For Men Jeans für Herren oft in günstigen 2er-Packs an. Bei diesen attraktiven Schnäppchen sollten Sie unbedingt zugreifen. Denn die Jeans der Vorteils-Packs sind aus identischem Material mit identischem Schnitt, aber in verschiedenen Farben. So können Sie Ihren Look variieren, ohne auf den gewohnten Tragekomfort verzichten zu müssen.

    Größe wählen