Gratis Versand ab €49 Mindesteinkaufswert! Nur mit dem Vorteilscode 23160.

Frauen: Wählen Sie Ihr Outfit passend zu Ihrem Figurtyp!

 
In der Mode ist heutzutage glücklicherweise vieles möglich. Nach dem Motto „Erlaubt ist, was gefällt“, können Frauen aus dem Vollen schöpfen. Folgen Sie Ihrem Geschmack und entwickeln Sie Ihren eigenen Stil! Das geht noch besser, wenn Sie sich überlegen, welchem Figurtyp Sie entsprechen. Denn dann können Sie durch geschickte Auswahl des Outfits Ihre Vorzüge betonen bzw. bestimmte Körperpartien kaschieren. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Artikel. Es beginnt damit, dass Sie sich klar werden über Ihren persönlichen Figurtyp. Die Figurtypen unterscheidet man in folgende Gruppen: A, H, O, 8, V oder X.

Der Figurtyp A

Ihre Figur entspricht dem Typ A, wenn Ihre Schulterpartie schmaler ist als Ihre Hüften. Charakteristisch für diesen Typ sind eine schmale Brust, eine akzentuierte Taille, breite Hüften und ein rundes Gesäß. Um diese Unterschiede auszugleichen, empfiehlt es sich, den Oberkörper optisch zu betonen, damit ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

Dies sind die passenden Kleidungsstücke für den Typ A:

Bei Oberteilen greifen Sie am besten zu Modellen mit ausladendem Kragen, U-Boot-Kragen, Karree- oder V-Ausschnitt. Bei Blusen sind Puffärmel, Volants oder Rüschen ideal. Bevorzugen Sie Jacken mit tailliertem Schnitt und betonten Schultern, z.B. mit Schulterklappen. Wenn Sie kräftige Farben und Motivdrucke lieben, greifen Sie zu, alles ist erlaubt. Bei Hosen und Röcken hingegen sind gedeckte Farben und einfarbige Modelle mit geraden oder leicht ausgestellten Schnitten erste Wahl. Kleider im Empire-Stil (mit hoher Taille unterhalb der Brust) eigenen sich hervorragend für den Figurtyp A.
figurtyp a fur damen eine frau tragt eine gelbe jacke mit tailliertem schnitt

Der Figurtyp H

Dieser Figurtyp ist dadurch gekennzeichnet, dass Schultern und Becken gleich breit sind, während die Taille wenig ausgeprägt ist. Zudem sind bei dem Figurtyp H Brust und Gesäß weniger voll. Bei diesem Typ geht es weniger darum, ein figürliches Ungleichgewicht auszugleichen, als darum die Weiblichkeit mit ein paar kleinen Tricks und Kniffen zu betonen.

Dies sind die passenden Kleidungsstücke für den Typ H:

Als Oberteile empfehlen sich Blusen aus fließenden, duftigen Stoffen. Frauen mit mehr Brustumfang entscheiden sich für einen V-Ausschnitt, Frauen mit kleinerer Brust bevorzugen eher einen Rundhalsausschnitt. Was Hosen, Röcke oder Kleider angeht, müssen Frauen mit dem Figurtyp H nicht viel nachdenken. Sie ziehen einfach an was ihnen gefällt: Shorts, gerade geschnittene , Slim Fit oder legere Schnitte. Sie sollten lediglich darauf achten, dass die Taille nicht zu hoch ist. Gesäßtaschen lassen den Po voller erscheinen. Sie können kurze oder lange Röcke und Kleider tragen, vermeiden Sie nach Möglichkeit Gürtel oder Falten im Taillenbereich.
Figurtyp h fur damen eine frau tragt eine rote und fliessende bluse

Der Figurtyp O

Frauen mit dem Figurtyp O haben eher eine rundliche Figur. Die Taille ist wenig ausgeprägt während Oberweite und Gesäß üppiger ausfallen. Bei diesem Figurtyp besteht die Aufgabe der Outfits darin, bestimmte Körperzonen zu betonen, während andere wiederum kaschiert werden. Vermeiden Sie vor allem enganliegende Kleidungsstücke, zu weit geschnittene und glitzernde Modelle. 

Dies sind die passenden Kleidungsstücke für den Typ O:

Beim Figurtyp O sehen Oberteile, wie z. B. Tuniken, mit langen, fließenden Ärmeln oder ¾-Ärmeln gut aus. Ideal sind Karree-Ausschnitte oder auch Wickelblusen. Hosen sollten eine etwas höhere Taille haben, vor allem wenn man ein kleines Bäuchlein kaschieren möchte. Bevorzugen Sie gerade Schnitte oder einen Boot-Cut oder Hosen mit Flared Legs. Wenn Sie dazu Schuhe mit hohem Absatz tragen, erscheint Ihre Silhouette optisch noch länger und gestreckter. Die ideale Länge von Röcken und Kleidern ist knielang oder etwas darüber. Dunkle Farben und einfarbige Outfits lassen Sie schlanker erscheinen. Auffällige Accessoires in kräftigen Farben verleihen den Outfits den nötigen Pepp.
figurtyp o fur damen eine frau tragt ein oberteil im geraden schnitt

Der Figurtyp 8

Sie entsprechen dem Figurtyp 8, wenn Sie eine schmale Taille, ein paar Rundungen sowie eine üppige Oberweite und ebensolche Hüften haben. Damit ist Ihre Figur ausgesprochen weiblich, mit ausgeprägten, aber nicht übertriebenen Rundungen am richtigen Fleck. Hier gibt’s nichts zu kaschieren oder zu betonen!

Dies sind die passenden Kleidungsstücke für den Typ 8:

Mit taillierten Oberteilen können Sie Ihre schmale Taille noch unterstreichen. Wickelblusen bringen Ihre Brust schön zur Geltung. Frauen des Figurtyps 8 können bedenkenlos jede Art von Ausschnitt tragen. Ein gerade geschnittener Rock mit hoher Taille wird Ihnen sehr gut stehen, ebenso ein Cocktail-Kleid. Bei Hosen haben Sie nahezu die volle Auswahl. Ob gerade schnitten oder eine Zigarettenhose oder sogar eine Hose mit Boot-Cut. Eher vermeiden sollten Sie sehr gebauschte Röcke, Plissee-Röcke und allgemein zu weit geschnittene Modelle.
figurtyp 8 fur damen ein frau tragt ein rosafarbiges top und eine schnwarze hose mit hoher taille

Der Figurtyp V

Der Figurtyp V ist dadurch gekennzeichnet, dass die Schultern breiter sind als das Becken. Die Hüften und die Beine sind bei dieser Figur schmaler als der Oberkörper, unabhängig von der Oberweite. Bei der Wahl Ihres Outfits sollten Sie darauf achten, Ihre Beine zu betonen und Ihre Oberweite und die Schulterbreite optisch etwas zurückzunehmen.

Dies sind die passenden Kleidungsstücke für den Typ V:

Greifen Sie zu fließenden, luftig leichten Tops und Tuniken mit V-Ausschnitt oder Rundhalsausschnitt. Taillierte Jacken unterstreichen Ihre Taille. Vermeiden Sie Bustiers, Tops mit schmalen Trägern oder mit U-Boot-Ausschnitt. Dazu kombinieren Sie kurze oder lange Röcke, elegant fließend oder leicht ausgestellt, oder Jeans mit Flared Legs – idealerweise tragen Sie dazu Schuhe mit etwas höheren Absätzen. Mit Shorts oder ausgestellten Cocktailkleidern in Trapezform können Sie Ihre Beine zur Geltung bringen. 
Figurtyp V fur damen eine frau tragt ein weisse tunika mit v ausschnitt

Der Figurtyp X

Dieser Figurtyp definiert sich durch Schultern und Hüften mit gleicher Breite sowie einer schmalen Taille. Wenn Ihre Figur diesem Schema entspricht, haben Sie Glück, denn Sie können einfach alles tragen, was Ihnen gefällt. Dennoch können Sie den Effekt bestimmter Modelle unterstützend nutzen.

Dies sind die passenden Kleidungsstücke für den Typ X:

Mit femininen, taillierten Tops können Sie Ihre Rundungen und Ihre Wespentaille noch unterstreichen: z. B. mit Wickelblusen, effektvollen V-Ausschnitten, fließend leichten Tops oder Bustiers… kombinieren Sie einfach drauf los! Mit anliegenden Hosen oder Röcken mit eher hoher Taille bringen Sie Ihre Figur optimal zu Geltung, denn es gibt nichts zu verstecken!
figurtyp x fur damen vespentaille eine fraue tragt ein elegantes schwarzes oberteil
All diese Tipps sind Empfehlungen, die als erste Orientierung dienen. Vielleicht werden Sie dadurch inspiriert, mal etwas auszuprobieren, woran Sie bisher nicht dachten…
 
Selbstverständlich sind diese Figurtypen nur eine grobe Einteilung und im wirklichen Leben wird man selten eine vollkommene Entsprechung finden. Genauso wichtig wie das Outfit sind Ihre persönliche Ausstrahlung und vor allem, dass Sie sich in Ihrem Outfit wohlfühlen und dass es Ihrer Persönlichkeit entspricht!

    Größe wählen